{BTST 12.11}: Das vierte Typostammquiz

Grafik gesetzt in der Siri (Göran Söderström)

Kunstvolle Schreib- und mit Schneeflocken verzierte Displayschriften werfen allerorten ihre Schatten voraus – es weihnachtet wieder! Damit rückt auch die Zeit der Geschenke näher. Doch vor dem Schenken hat der liebe Typogott das Rätseln gemacht. Aus diesem Grund bereiten derzeit Typostammquizrekordmeister Florian Hardwig und ich selbst die Fragen für das 4. Typostammquiz vor.

Auch einige Preise konnten wir bereits zusammentragen. So trudelten bereits tolle Pakete vom Hermann-Schmidt-Verlag und vom Buchstabenmuseum ein. Zusammen mit den zahlreichen Präsenten von FontShop Deutschland und angekündigten Gaben von Stamm-Stammtischlern wie Nadine Roßa, Patrick Marc Sommer und Ilja Wanka haben wir bereits Preise im Gesamtwert von nahezu 500 Euro gesammelt!

Bitte überlegt, ob auch ihr (oder eure Arbeitgeber) passende Preise zur Verfügung stellen könnt. Bücher, Plakate, Shirts, Gutscheine, Typoschmuck – alles darf dem Geschenkeschrein überlassen werden. In den letzten Jahren konnten wir so sogar für jeden Teilnehmer einen Preis bereitstellen.

Es wird wieder in spontan und zufällig zusammengestellten Teams angetreten. So haben auch die weniger versierten Ratefreunde gute Chancen auf hochwertige Gewinne. Vom obligatorischen Lern- und Kennenlernfaktor mal ganz abgesehen. Das Typostammquiz sollte man also auf keinen Fall verpassen!

Das Ganze findet ausnahmsweise kommenden Montag (12.12.) um 19 Uhr im Max&Moritz statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.